AWMF-Jahresbericht 2022

Wir freuen uns, Ihnen den Jahresbericht 2022 der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) präsentieren zu können. Der Bericht gibt einen umfassenden Einblick in die bedeutenden Entwicklungen und Errungenschaften des vergangenen Jahres.

Die AWMF ist eine Vereinigung von über 182 wissenschaftlichen medizinischen Fachgesellschaften in Deutschland. Gegründet 1962 mit dem Ziel, gemeinsame Interessen stärker gegenüber dem Staat und der ärztlichen Selbstverwaltung zu positionieren, erarbeitet die AWMF seitdem Empfehlungen und Resolutionen und vertritt diese im wissenschaftlichen und politischen Raum. Die AWMF ist Ansprechpartner für gesundheitspolitische Entscheidungsträger, wie den Gemeinsamen Bundesausschuss, und koordiniert die Entwicklung und Aktualisierung medizinisch-wissenschaftlicher Leitlinien in Deutschland.

Der Jahresbericht 2022 der AWMF zeigt eindrucksvoll, wie der Verband zusammen mit seinen Mitgliedsverbänden einen essentiellen Beitrag zur Weiterentwicklung der wissenschafltichen Medizin in Deutschland leistet. Wir laden Sie herzlich dazu ein, den detaillierten Bericht einzusehen und sich von den zahlreichen Erfolgen und Innovationen inspirieren zu lassen.

AWMF-Jahresbericht 2022 als PDF

Weitere Neuigkeiten

  • Stellungnahme

Stellungnahme der AWMF zum Referentenentwurf für ein Medizinforschungsgesetz (MFG)

Berlin, 10.06.2024 · Die AWMF begrüßt weiterhin die im Entwurf des MFG geäußerte Absicht, die Rahmenbedingungen für Entwicklung, Forschung und Zulassung…

  • Pressemitteilung

„Methodische Grundlagen, Entwurf für Version 2.1“ des IQTIG weiterentwickeln

Berlin, 4. Juni 2024 · Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e. V. (AWMF) begrüßt die Fortschritte der…

  • Stellungnahme

Stellungnahme der AWMF zu „Methodische Grundlagen, Entwurf für Version 2.1“ des Instituts für Qualitätssicherung und Transparenz im Gesundheitswesen (IQTIG)

Stellungnahme der AWMF zu Methodische Grundlagen, Entwurf für Version 2.1 des IQTIG

Alle Neuigkeiten