Stellenauschreibung der AWMF: Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Organisation (m/w/d)

Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V. (AWMF) sucht zur Unterstützung der Geschäftsstelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Referenten für Öffentlichkeitsarbeit und Organisation (m/w/d) in Vollzeit.

 

Die Stelle ist vorerst auf 3 Jahre befristet. Eine Verlängerung der befristeten Beschäftigung ist angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden, eine flexible Arbeitszeitregelung und mobiles Arbeiten nach Absprache sind möglich. Abhängig von der Ausbildung und der Erfahrung, erfolgt die Vergütung in Anlehnung an den TVöD bis zur Entgeltgruppe 13. Der Dienstort ist die Geschäftsstelle der AWMF in Berlin.

 

Aufgaben:

  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, dies umfasst das Erstellen von Pressemitteilungen, Auswertung der Presseaktivitäten, Erstellung von Informations- und Präsentationsmaterialien für Print- und digitale Medien
  • Onlineredaktion der Homepage und Weiterentwicklung des Webauftrittes
  • Koordinierung der Social-Media-Aktivitäten
  • Planung, Organisation und Durchführung von Präsenz- und Online-Veranstaltungen
  • Zuarbeit für Gremien und Kommissionen der AWMF

 

Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/ Master oder äquivalent)
  • Kenntnisse der Gesundheits- & Wissenschaftspolitik
  • Stil- und Textsicherheit, Freude am und Kreativität beim Schreiben
  • Fähigkeit zur schnellen und verständlichen Umsetzung komplexer Fach- und Sachthemen (wissenschaftlich medizinische Vorkenntnisse von Vorteil)
  • Organisatorisches Talent, Eigeninitiative und eine selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Ausgezeichnete Microsoft Office-Kenntnisse

 

Wir bieten:

  • Systematische Einarbeitung in neue Aufgaben und Fortbildungen
  • Verantwortungsvolle, kreative und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten wissenschaftlichen und gesundheitspolitischen Umfeld
  • Engagiertes Team, flache Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit den üblichen Unterlagen unter Angabe eines möglichen Eintrittstermins bis zum 23.08.2023 ausschließlich per E-Mail (ein PDF-Dokument) senden an:

 

AWMF-Geschäftsstelle
z.Hd. Prof. Dr. Rolf-Detlef Treede
Birkenstr. 67
10559 Berlin

E-Mail: office@awmf.org

 

Stellenausschreibung als PDF-Datei

Weitere Neuigkeiten

  • Pressemitteilung

AWMF sieht tierexperimentelle Forschung gefährdet

Berlin, 1. März 2024 · Der Referentenentwurf zur Änderung des Tierschutzgesetzes und des Tiererzeugnisse-Handels-Verbotsgesetzes enthält keine Lösungen zur…

  • Pressemitteilung

Raus aus der Sackgasse – Reform der Ärztlichen Ausbildung neu denken

Berlin, 26. Februar 2024 · Seit 2017 und mittlerweile unter dem dritten Minister wird an einer Reform der Ärztlichen Approbationsordnung (ÄApprO)…

  • Pressemitteilung

„Eine Bundes-Ethik-Kommission bringt keinen Mehrwert“

Berlin, 23. Februar 2024 · DerReferentenentwurf zum Medizinforschungsgesetz (MFG) sieht die Einrichtung einer Ethikkommission auf Bundesebene vor. Dieses…

Alle Neuigkeiten