AWMF-Kommissionsvorsitzende Prof. Dr. med. Erika Baum erhält das Bundesverdienstkreuz

Die AWMF gratuliert Prof. Erika Baum zum Bundesverdienstkreuz.

Oktober 2023. Hessens Europaministerin Lucia Puttrich überreichte Baum das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland in Wiesbaden, das berichtete die Gießener Allgemeine.

Prof. Rolf-Detlef Treede, Präsident der AWMF, gratuliert Prof. Erika Baum zur Auszeichnung. „Ich freue mich, dass Frau Prof. Baum mit dieser hohen Auszeichnung für Ihr langjähriges Engagement für den Menschen in beruflichen und ehrenamtlichen Funktionen gewürdigt wurde“, so Prof. Treede.

In der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) hat Baum seit Mai 2021 den Vorsitz der ständigen Kommission Qualitätsentwicklung in Forschung und Lehre.

Baum studierte Medizin in Gießen. Nach ihrer Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin übernahm sie 1998 eine Praxis für Allgemeinmedizin in Biebertal. Ab 1990 wurde sie zur Professorin für Allgemeinmedizin an der Philipps-Universität Marburg berufen. 2001 bis 2016 leitete sie dort die Abteilung für Allgemeinmedizin, Präventive und Rehabilitative Medizin am Medizinischen Zentrum für Methodenwissenschaften und Gesundheitsforschung. Baum ist seit vielen Jahren bei der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin in verschiedenen Positionen tätig und hat dort zahlreiche fachübergreifende Leitlinien federführend mitentwickelt.

 

Weitere Neuigkeiten

  • Pressemitteilung

Stellenausschreibung der AWMF: Wissenschaftliche Mitarbeitende (m/w/d)

Die Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V. (AWMF) sucht zur Unterstützung des AWMF-Instituts für Medizinisches…

  • Pressemitteilung

Demokratie und Pluralismus als Fundament für ein menschliches Gesundheitswesen

Berlin, 18. März 2024 · Gemeinsame Erklärung von Verbänden und Organisationen aus dem Gesundheitswesen

Demokratie und Pluralismus sind…

  • Pressemitteilung

Krankenhausfinanzierung: Insolvenz oder Steuergelder?

Berlin, 13. März 2024 · Bei drohender Insolvenz erhalten kommunale Krankenhäuser und Universitätsklinika finanzielle Unterstützung durch die Länder.…

Alle Neuigkeiten