Leitlinien-Detailansicht

Akuter und chronischer Husten

Registernummer 053 - 013
Klassifikation S3

Stand: 01.02.2021 , gültig bis 31.12.2025

Verfügbare Dokumente

Kurzfassung der Leitlinie "Akuter und chronischer Husten"
Langfassung der Leitlinie "Akuter und chronischer Husten"
Leitlinienreport
Evidenzbericht
Anhang A – Leitliniensynopsis

Verbindung zu themenverwandten Leitlinien

Federführende Fachgesellschaft

Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin e.V. (DEGAM)
Visitenkarte
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Kurzfassung der Leitlinie "Akuter und chronischer Husten"
    Langfassung der Leitlinie "Akuter und chronischer Husten"
    Leitlinienreport
    Evidenzbericht
    Anhang A – Leitliniensynopsis

    Verbindung zu themenverwandten Leitlinien

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin e.V. (DEGAM)
    Visitenkarte
  • Anwender- & Patientenzielgruppe

    Adressaten

    Allgemeinärzte, Internisten und sonstige primärmedizinisch tätige Fachgebiete  

    Patientenzielgruppe

     Erwachsene Patientinnen und Patienten mit akutem oder chronischem Husten 

    Versorgungsbereich

     Primärärztlicher Bereich 
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin e.V. (DEGAM)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften

    Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Infektiologie e.V. (DGI)
    Visitenkarte
    Gesellschaft für Phytotherapie e.V. (GPT)
    Visitenkarte

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    DEGAM-Geschäftsstelle Leitlinien
    c/o Universitätsklinik Ulm
    Institut für Allgemeinmedizin
    Albert-Einstein-Allee 23
    89081 Ulm
    Tel.: 0731 / 500 57901 e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    Karen Krüger (DEGAM)
    Sabine Gehrke-Beck (DEGAM)
    Felix Holzinger (DEGAM)
    Christoph Heintze (DEGAM)
  • Inhalte
    Gründe für die Themenwahl:

    Husten ist einer der häufigsten Beratungsanlässe in der Hausarztpraxis; geplantes Update der DEGAM-LL Husten

    Zielorientierung der Leitlinie:

    Aktualisierung der bestehenden S3-LL Husten mit evidenzbasierten Empfehlungen zu Diagnostik, Differentialdiagnose und Therapie sowie zur adäquaten Beratung von Patienten mit akutem und chronischem Husten; Zielgruppe: Hausärzte mit unselektierten Patientenspektrum; außerdem Vermeidung von Überversorgung in Diagnostik und Therapie, u.a. Senkung nicht indizierter Antibiotikabehandlungen bei Atemwegsinfekten.