Leitlinien-Detailansicht

Angemeldetes Leitlinienvorhaben

Registernummer 060 - 008
Klassifikation S3

Systemischer Lupus erythematodes: Diagnose und Management

Anmeldedatum:

06.10.2019

Geplante Fertigstellung:

31.07.2021

Gründe für die Themenwahl:

Schwere und Heterogenität des Krankheitsbildes, keine Therapie­standards auf den verschiedenen Ebenen der Versorgung 

Zielorientierung der Leitlinie:

Frühe Diagnose, Sekundärprävention, Expressions-orientierte Immunsuppression, Definition der Verantwortlichkeiten der Versorgungsebenen, Notfallversorgung

Anmelder bei der AWMF (Person):

Univ.-Prof. Dr. M. Schneider

Anmeldende Fachgesellschaft(en):

Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e.V. (DGRh)Visitenkarte

Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften:

Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN)Visitenkarte

Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie - Herz- und Kreislaufforschung e.V. (DGK)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V. (DGP)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ)Visitenkarte

Gesellschaft für Kinder- und Jugendrheumatologie e.V. (GKJR)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Neurologie e.V. (DGN)Visitenkarte

Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen:

Lupus Erythematodes Selbsthilfegemeinschaft e.V.

Deutsche Rheuma-Liga

Leitliniensekretariat:

Anna Julia Voormann

DGRh Geschäftsstelle

e-Mail senden

Koordination:

Univ.-Prof. Dr. M. Schneider

Adressaten:

Rheumatologen, Allgemeinmediziner, Internisten, Dermatologen, Kinderärzte

Versorgungssektor:

ambulant/stationär/teilstationär
Früherkennung,
Diagnostik, Therapie, Rehabilitation,
primärärztliche/spezialisierte Versorgung

Patientenzielgruppe:

SLE; Erwachsene, Kinder (?)

Methodik (Art der Konsensfindung / evidence-Basierung):

1. systematische Literaturrecherche
2. nominaler Gruppenprozess mit neutraler Moderation

Ergänzende Informationen:

SLR basierend auf EULAR SLE Recommendations Management and lupus nephritis