Leitlinien-Detailansicht

Angemeldetes Leitlinienvorhaben

Registernummer 013 - 029
Klassifikation S1

UV-Phototherapie und Photochemotherapie

Anmeldedatum:

12.08.2020

Geplante Fertigstellung:

31.12.2021

Gründe für die Themenwahl:

Update der bestehenden S1 Leitlinie

Zielorientierung der Leitlinie:

Empfehlungen für die Anwendung von Phototherapien mit UV-B und UV-A und der Photochemotherapie bei der Behandlung verschiedener Dermatosen

Anmelder bei der AWMF (Person):

Prof. Dr. Mark Berneburg

Anmeldende Fachgesellschaft(en):

Deutsche Dermatologische Gesellschaft e.V. (DDG)Visitenkarte

Leitliniensekretariat:

Martin Dittmann

Leitlinienoffice der Kommission für Qualitätssicherung
in der Dermatologie (DDG/BVDD)
Division of Evidence-Based Medicine (dEBM)
Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Charitéplatz 1
10117 Berlin

e-Mail senden

Koordination:

Prof. Dr. Mark Berneburg

e-Mail senden

Adressaten:

Dermatologen

Versorgungssektor:

ambulant, stationär

Therapie

spezialärztliche Versorgung

Patientenzielgruppe:

Erwachsene, Kinder/Jugendliche

Methodik (Art der Konsensfindung / evidence-Basierung):

Repräsentativ zusammengesetzte Expertengruppe im informellen Konsens: Subkommission im Verfahren der klassischen Dermatologie