Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation e.V. (DGNR)

Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation e.V. (DGNR)

Die Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation e.V. (DGNR) ist ein Zusammenschluss von Ärzten, die auf dem Gebiet der Neurorehabilitation tätig sind. Ihr Ziel ist die Weiterentwicklung der neurologischen Rehabilitation - für eine bessere Versorgung von Patienten mit schweren Schädigungen des zentralen und peripheren Nervensystems. Die gemeinnützige wissenschaftlich-medizinische Fachgesellschaft mit Sitz in Bonn besteht seit 1989. Die DGNR ist eine Schwerpunktgesellschaft der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN). Die DGNR setzt sich für die Erforschung und Weiterentwicklung von Methoden und Verfahren in der Neurologischen Rehabilitation ein, fördert die ärztliche Weiterbildung in diesem Bereich und engagiert sich für die Ausbildung anderer an der Rehabilitation beteiligter Berufsgruppen. Dafür arbeitet sie eng mit Leistungsträgern und für die Rehabilitation verantwortlichen Organen und Organisationen zusammen.