Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung e.V. (GPGE)

Die Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologie und Ernährung (GPGE) ist ein Zusammenschluss deutschsprachiger Kindergastroenterologinnen und -gastroenterlogen.

Wenn Kinder oder Jugendliche Beschwerden im Bereich des Bauches oder der Ernährung haben und Expertise gebraucht wird, sind wir da. Wir vereinigen Fachwissen über den Magen-Darm-Trakt, die Leber und Ernährung mit einem tiefen Verständnis der gesundheitlichen Bedürfnisse und Nöte im Kindes- und Jugendalter.

Wir setzen uns für bessere Grundlagenforschung, Diagnostik und Therapie von Krankheiten des Magen-Darm-Traktes und seiner Anhangsorgane im Kindesalter ein. Dazu gehört auch der wissenschaftliche Fortschritt auf dem Gebiet der Säuglings- und Kinderernährung.

Gründungsjahr: 1974

Aktuelle Mitglieder: 402

Mitglied der AWMF seit: November 2000

AWMF-Delegierte(r) der Gesellschaft: Prof. Dr. Carsten Posovszky, Zürich

Geschäftsstelle:

Gesellschaft für Pädiatrische Gastroenterologieund Ernährung e. V. (GPGE)
Herr Sascha Hach
Chausseestraße 128–129
10115 Berlin
Sprechzeiten: Mittwoch 8:00–13:00 Uhr, 14:00–17:00 Uhr, Freitag 8:00–13:00 Uhr
(030) 27582345

info@gpge.eu