online-Kongresskalender der AWMF

AWMF-Kongress-Kalender

Der "Kongress-Kalender" der AWMF" dient in erster Linie der Terminplanung der Fachgesellschaften, um die zeitliche Überschneidungen von Kongressen unserer Mitgliedsgesellschaften mit ähnlichen Themen zu vermeiden. Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass Redaktionen und freiberufliche Journalisten sehr daran interessiert sind, einen Überblick über Veranstaltungen zu bekommen, die als Quellen der Berichterstattung dienen können.

Die AWMF-Geschäftsstelle gab bisher alle zwei Monate  unter dem Titel "Termine Themen Auskunft - der Kongresskalender der AWMF" eine gedruckte Übersicht über alle der AWMF gemeldeten nationalen Kongresse und Jahrestagungen der AWMF-Mitgliedsgesellschaften und wichtige interdisziplinäre Kongresse heraus. Mit der neuen Website stehen die Kongresstermine jetzt online zur Verfügung, deshalb wird mit der Ausgabe 134 (hier noch als PDF-Datei verfügbar) im Dezember 2010 die gedruckte Fassung eingestellt.

Hier ist auch das Formular für Kongressmeldungen (RTF-Format zum Download) verfügbar. Bitte füllen Sie die Tabelle mit Hilfe eines beliebigen Textverarbeitungsprogramms aus, speichern die Datei wieder im RTF-Format und senden sie als separaten Dateianhang (attachment) "kongresskalender.rtf" einer e-mail (auf keinen Fall als integrierten Teil einer e-mail, auch nicht als Anhang winmail.dat aus MS OUTLOOK® oder MS OUTLOOK EXPRESS®!) nur an die Adresse kongresskalender(at)awmf.org.

Der AWMF-Kongresskalender versteht sich nicht als Konkurrenz zu den kommerziell verfügbaren Kongresskalendern, die zwar nur einmal jährlich gedruckt oder auf CD-ROM erscheinen, dafür aber auch kleine Veranstaltungen auf regionaler und lokaler Ebene und viele internationale Kongresse erfassen. Der online-Zugang zu solchen Kalendern kann abonniert werden, es gibt aber auch anmeldefreie und kostenlose, im Umfang aber stark eingeschränkte Gastzugänge, z.B. beim Spitta Kongress Kalender oder Medizinische Kongress - National - International.

Einen guten Überblick über Kongresse und Kongresskalender bietet auch der Kongresskalender der Deutschen Zentralbibliothek für Medizin (ZB MED).