24. Leitlinien-Konferenz der AWMF für die Leitlinien-Beauftragten der AWMF-Mitgliedsgesellschaften

Zeit: am Freitag, 6. 12. 2013 von 1000 bis ca. 1600Uhr

Ort: Hörsaal der Ärztekammer Berlin, Friedrichstr. 16, 10969 Berlin

Programm:

 

 

1000-1015

Begrüßung durch den Gastgeber und den Vorsitzenden der Leitlinienkommission

1015-1245Aktuelle Themen der Leitlinienarbeit

1015-1045Finanzierung von Leitlinien in Deutschland - quo vadis?
Beispiel des Leitlinienprogramms Onkologie von AWMF, DKG und DKH

(M. Bamberg, DKG) ⇒ PDF-Version der Vortragsfolien
1045-1115Umgang mit "Themenlücken" im Leitlinienregister der AWMF und Internationalen Leitlinien - Problemaufriss und Lösungsvorschlag der Ständigen Kommission Leitlinien der AWMF
(R. Kreienberg, AWMF) ⇒ PDF-Version der Vortragsfolien
1115-1145Umgang mit "Wissenslücken" in Leitlinien - Möglichkeiten und Grenzen der Berücksichtigung von Patientengruppen mit besonderen Bedürfnissen
(M. Nothacker, AWMF) ⇒ PDF-Version der Vortragsfolien
1145-1215Umgang mit "Wissenslücken" in Leitlinien - Multimorbidität und Multimedikation als Beispiel
(M. Scherer, DEGAM) ⇒ PDF-Version der Vortragsfolien
1215-1245Umgang mit Interessenkonflikten - aktuelle Entwicklungen zu einem Dauerthema
(I. Kopp, AWMF) ⇒ PDF-Version der Vortragsfolien

1245-1330


Pause und „Suppe“

1330-1545Vor und nach der Leitlinie: Wissensmanagement in den Fachgesellschaften an Beispielen

1330-1415Deutsche Gesellschaft für Urologie
(B. Wullich, Erlangen) ausgefallen
1415-1500Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
(H.-D. Saeger, Dresden) ⇒ PDF-Version der Vortragsfolien
1500-1545Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten
(P. Lynen-Jansen, Berlin) ⇒ PDF-Version der Vortragsfolien

1545-1600

Ausblicke und Verabschiedung
  

 Eingeladen sind alle Leitlinien-Beauftragten der AWMF-Mitgliedsgesellschaften.