Leitlinien-Detailansicht

Sepsis - Prävention, Diagnose, Therapie und Nachsorge

Registernummer 079 - 001
Klassifikation S2k

Stand: 01.02.2010 (in Überarbeitung), gültig bis 01.02.2015

siehe auch Stellungnahmen November 2011 und Dezember 2010. Auf Antrag des Leitliniensekretariats am 26.01.2012 Gültigkeitsdauer verlängert bis 01.02.2015

Federführende Fachgesellschaft

Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI)
Visitenkarte
Deutsche Sepsis-Gesellschaft e.V.
Visitenkarte

Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

Prof. Dr. med. K. Reinhart Friedrich-Schiller-Universität Jena
Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

Tel.: 03641-9323101 Fax.: 03641-931682 e-Mail senden
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Langfassung der Leitlinie "Sepsis - Prävention, Diagnose, Therapie und Nachsorge"
    Leitlinienreport
    Stellungnahme Dezember 2010
    Stellungnahme November 2011
    Anmeldung Upgrade

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI)
    Visitenkarte
    Deutsche Sepsis-Gesellschaft e.V.
    Visitenkarte
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI)
    Visitenkarte
    Deutsche Sepsis-Gesellschaft e.V.
    Visitenkarte

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    Prof. Dr. med. K. Reinhart Friedrich-Schiller-Universität Jena
    Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie

    Tel.: 03641-9323101 Fax.: 03641-931682 e-Mail senden