Leitlinien-Detailansicht

STI/STD–Beratung

Registernummer 059 - 006
Klassifikation S1

Stand: 15.07.2015 (in Überarbeitung), gültig bis 14.07.2020

Adressaten

Die Empfehlungen dienen zur Information für Personen in der medizinischen und sozialen Beratung, in Klinik, Praxis, Öff. Gesundheitsdienst u.a.

Patientenzielgruppe

Junge Erwachsene, Männer und Frauen, Risikopatienten

Versorgungsbereich

Dermatologen, Gynäkologen, Kinder- und Jugendmedizin, Allgemeinmedizin, Infektiologie, Urologen, öffentlicher Gesundheitsdienst, ambulant und stationär
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Langfassung der Leitlinie "STI/STD–Beratung"
    Interessenkonflikt-Erklärungen
    Anmeldung Upgrade

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche STI-Gesellschaft e. V. (DSTIG) - Ges. z. Förderung der Sexuellen Gesundheit
    Visitenkarte
  • Anwender- & Patientenzielgruppe

    Adressaten

    Die Empfehlungen dienen zur Information für Personen in der medizinischen und sozialen Beratung, in Klinik, Praxis, Öff. Gesundheitsdienst u.a.

    Patientenzielgruppe

    Junge Erwachsene, Männer und Frauen, Risikopatienten

    Versorgungsbereich

    Dermatologen, Gynäkologen, Kinder- und Jugendmedizin, Allgemeinmedizin, Infektiologie, Urologen, öffentlicher Gesundheitsdienst, ambulant und stationär
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche STI-Gesellschaft e. V. (DSTIG) - Ges. z. Förderung der Sexuellen Gesundheit
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen

    Robert Koch-Institut (RKI)
    Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
    Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (LZG)

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    A. Lübbers Sekretariat Prof. Brockmeyer
    Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der RUB
    Gudrunstraße 56
    44791 Bochum Tel.: 0234 509 3474 e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    Prof. Dr. N.H. Brockmeyer Direktor für Forschung und Lehre
    Abteilungsleiter: Interdisziplinäre Immunologische Ambulanz
    Zentrum für Sexuelle Gesundheit und Medizin
    Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der Ruhr-Universität Bochum
    Sprecher KompNet HIV/AIDS
    Präsident der Deutschen STI-Gesellschaft
    Gudrunstr. 56
    44791 Bochum
  • Inhalte
    Gründe für die Themenwahl:

    Zum speziellen Themenbereich der STI-Beratung gibt es keine gültige Leitlinienempfehlung

    Zielorientierung der Leitlinie:

    Handlungsempfehlung für die Diagnostik und Beratung durch Ärzte des öffentlichen Gesundheitsdienstes und niedergelassene Kollegen, die in dem Bereich der STI-Beratung tätig sind