Leitlinien-Detailansicht

Gonorrhoe bei Erwachsenen und Adoleszenten

Registernummer 059 - 004
Klassifikation S2k

Stand: 31.08.2013 , gültig bis 31.12.2016

16.07.2015: Gültigkeit der Leitlinie nach Überprüfung durch das Leitliniensekretariat verlängert bis 31.12.2016; 22.1.2014: redaktionell überarbeitete Langfassung ausgetauscht

Verfügbare Dokumente

Langfassung der Leitlinie "Gonorrhoe bei Erwachsenen und Adoleszenten"
Leitlinienreport
Interessenkonflikt-Erklärungen

Federführende Fachgesellschaft

Deutsche STI-Gesellschaft e. V. (DSTIG) - Ges. z. Förderung der Sexuellen Gesundheit
Visitenkarte
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Langfassung der Leitlinie "Gonorrhoe bei Erwachsenen und Adoleszenten"
    Leitlinienreport
    Interessenkonflikt-Erklärungen

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche STI-Gesellschaft e. V. (DSTIG) - Ges. z. Förderung der Sexuellen Gesundheit
    Visitenkarte
  • Anwender- & Patientenzielgruppe

    Adressaten

     Gynäkologen, Dermatologen, Virologen, Urologen, Sexualmediziner 

    Patientenzielgruppe

    STI-Patienten

    Versorgungsbereich

     Dermatologie, Venerologie, Infektiologie 
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche STI-Gesellschaft e. V. (DSTIG) - Ges. z. Förderung der Sexuellen Gesundheit
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften

    Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
    Visitenkarte
    Deutsche AIDS-Gesellschaft e.V. (DAIG)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Urologie e. V. (DGU)
    Visitenkarte
    Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
    Visitenkarte
    Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie e.V. (PEG)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Andrologie e.V. (DGA)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Infektiologie (DGI)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen

    Deutsche Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Ärzte für die Versorgung HIV-Infizierter (DAGNÄ e.V.)
    Kompetenznetz HIV/AIDS
    Arbeitskreis Andrologie der DDG

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    Judith Coenenberg MA Kompetenznetzwerk HIV/AIDS
    Deutsche STI-Gesellschaft
    Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der RUB
    St. Josef-Hospital
    Gudrunstraße 56
    44791 Bochum Tel.: 0234 / 509-3482 e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    Prof. Dr. Norbert Brockmeyer Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie der RUB
    St. Josef-Hospital
    Gudrunstraße 56
    44791 Bochum Tel.: 0234 / 509-3471 e-Mail senden
  • Inhalte
    Gründe für die Themenwahl:

    Zum Thema gibt es aktuell keine deutschsprachige Leitlinie

    Zielorientierung der Leitlinie:

    Optimierung der Diagnostik, Therapie und Prävention