Leitlinien-Detailansicht

Sprachentwicklungsstörungen (SES), Diagnostik von, unter Berücksichtigung umschriebener Sprachentwicklungsstörungen (USES)

Registernummer 049 - 006
Klassifikation S2k

Stand: 16.12.2011 , gültig bis 15.12.2016

Langfassung ausgetauscht 26.6.2013

Verfügbare Dokumente

Langfassung der Leitlinie "Sprachentwicklungsstörungen (SES), Diagnostik von, unter Berücksichtigung umschriebener Sprachentwicklungsstörungen (USES)"
Anhang

Federführende Fachgesellschaft

Deutsche Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie e.V. (DGPP)
Visitenkarte
Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP)
Visitenkarte
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Langfassung der Leitlinie "Sprachentwicklungsstörungen (SES), Diagnostik von, unter Berücksichtigung umschriebener Sprachentwicklungsstörungen (USES)"
    Anhang

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie e.V. (DGPP)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP)
    Visitenkarte
  • Anwender- & Patientenzielgruppe

    Adressaten

    Alle, die Sprachdiagnostik und Sprachtherapie veranlassen und/oder durchführen, v.a. Allgemeinärzte, Kinder- und Jugendärzte, HNO-Ärzte, Phoniater/Pädaudiologen, Sozialpädiater, Neuropädiater, Kinder- und Jugendpsychiater, Psychotherapeuten, Psychologen, Sprachtherapeuten, Logopäden sowie Ärzte im öffentlichen Gesundheitsdienst.

    Patientenzielgruppe

    Kinder und Jugendliche mit vermuteter Auffälligkeit im Spracherwerb 

    Versorgungsbereich

    ambulant und stationär
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie e.V. (DGPP)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie (DGKJP)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften

    Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin e.V. (DGSPJ)
    Visitenkarte
    Gesellschaft für Neuropädiatrie (GNP)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen

    Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)
    Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe
    Deutsche Gesellschaft für Psychologie e.V., DGPs
    Deutsche Gesellschaft für Sprach- und Stimmheilkunde
    Deutscher Berufsverband der Hals-Nasen-Ohrenärzte e.V., BVHNO
    Deutscher Berufsverband der Fachärzte für Phoniatrie und Pädaudiologie e.V.
    Deutscher Bundesverband der akademischen Sprachtherapeuten (dbs) e.V.
    Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    Dr. Ulrike de Langen-Müller dbs-Geschäftsstelle
    Goethestraße 16
    47441 Moers e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    Dr. Ulrike de Langen-Müller
  • Inhalte
    Zielorientierung der Leitlinie:

    Verbesserung der Diagnostik und Differentialdiagnostik von Sprachentwicklungsstörungen. Insbesondere sicheres Erkennen umschriebener Sprachentwicklungsstörungen. Dadurch Förderung einer angemessenen Indikationsstellung therapeutischer Interventionen. 

    Schlüsselwörter:

    umschriebene Entwicklungsstörungen der Sprache, umschriebene Artikulationsstörungen