Leitlinien-Detailansicht

Epidemiologie, Diagnostik, Therapie, Prävention und Management unkomplizierter, bakterieller, ambulant erworbener Harnwegsinfektionen bei erwachsenen Patieten

Registernummer 043 - 044
Klassifikation S3

Stand: 30.04.2017 , gültig bis 31.12.2021

Verfügbare Dokumente

Kurzfassung der Leitlinie "Epidemiologie, Diagnostik, Therapie, Prävention und Management unkomplizierter, bakterieller, ambulant erworbener Harnwegsinfektionen bei erwachsenen Patieten"
Langfassung der Leitlinie "Epidemiologie, Diagnostik, Therapie, Prävention und Management unkomplizierter, bakterieller, ambulant erworbener Harnwegsinfektionen bei erwachsenen Patieten"

Federführende Fachgesellschaft

Deutsche Gesellschaft für Urologie e. V. (DGU)
Visitenkarte
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Kurzfassung der Leitlinie "Epidemiologie, Diagnostik, Therapie, Prävention und Management unkomplizierter, bakterieller, ambulant erworbener Harnwegsinfektionen bei erwachsenen Patieten"
    Langfassung der Leitlinie "Epidemiologie, Diagnostik, Therapie, Prävention und Management unkomplizierter, bakterieller, ambulant erworbener Harnwegsinfektionen bei erwachsenen Patieten"

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Urologie e. V. (DGU)
    Visitenkarte
  • Anwender- & Patientenzielgruppe

    Adressaten

    Allgemeinärzte, Gynäkologen, Infektiologen, Mikrobiologen, Nephrologen, Urologen.

    Patientenzielgruppe

    Erwachsene Patienten mit unkomplizierten Harnwegsinfektionen.

    Versorgungsbereich

    Ambulante erwachsene Patienten; geriatrische Patienten in Versorgungseinrichtungen
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Urologie e. V. (DGU)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften

    Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Nephrologie e.V. (DGfN)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Infektiologie (DGI)
    Visitenkarte
    Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie e.V. (PEG)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin e. V. (DGKL)
    Visitenkarte
    Arbeitskreis "Krankenhaus- & Praxishygiene" der AWMF
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen

    Patientenorganisation Interstitielle Cystitis Association Deutschland (ICAD)
    Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker ADKA e.V.

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    Prof. Dr. F. Wagenlehner Direktor der Klinik für Urologie, Kinderurologie und Andrologie
    Universitätsklinikum Giessen und Marburg, Standort Giessen
    Justus-Liebig-Universität, Giessen
    Rudolf-Buchheim Str. 7
    35385 Giessen Tel.: 0641 9944518 Fax.: 0641 9944509 e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    Prof. Dr. F.M.E. Wagenlehner

    Leitlinienkoordination:

    PD Dr. Guido Schmiemann Institut für Public Health und Pflegeforschung
    Abteilung 1: Versorgungsforschung/ Department for Health Services Research
    Universität Bremen
    Grazer Str. 4
    28359 Bremen Tel.: 0421-218 688- 15 Fax.: 0421-218 9868815 e-Mail senden
  • Inhalte
    Gründe für die Themenwahl:

    Etablierung von Standards in Diagnostik, Therapie und Prävention von Harnwegsinfektionen zum rationalen Einsatz antimikrobieller und nicht antimikrobieller Substanzen, zur Reduktion des Gebrauchs von Antibiotika bei fehlender Indikation, zur Vermeidung eines einseitigen Einsatzes bestimmter Antibiotika-Klassen und damit Vermeidung der Entwicklung von Resistenzen.

    Schlüsselwörter:

    Blasenentzündung