Leitlinien-Detailansicht

Exokrines Pankreaskarzinom

Registernummer 032 - 010OL
Klassifikation S3

Stand: 31.10.2013 , gültig bis 30.10.2018

Gültigkeit der Leitlinie nach inhaltlicher Überprüfung durch das Leitliniensekretariat verlängert bis zum 30.10.2018

Verfügbare Dokumente

Kurzfassung der Leitlinie "Exokrines Pankreaskarzinom"
Langfassung der Leitlinie "Exokrines Pankreaskarzinom"
Patientenleitlinie "Bauchspeicheldrüsenkrebs"
Leitlinienreport
Evidenzbericht IMEBI
Evidenzbericht ÄZQ

Federführende Fachgesellschaft

Deutsche Krebsgesellschaft (DKG)
Visitenkarte
Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
Visitenkarte
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Kurzfassung der Leitlinie "Exokrines Pankreaskarzinom"
    Langfassung der Leitlinie "Exokrines Pankreaskarzinom"
    Patientenleitlinie "Bauchspeicheldrüsenkrebs"
    Leitlinienreport
    Evidenzbericht IMEBI
    Evidenzbericht ÄZQ

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Krebsgesellschaft (DKG)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
    Visitenkarte
  • Anwender- & Patientenzielgruppe

    Adressaten

    Die Leitlinie richtet sich an alle in der Diagnostik, Therapie und Nachsorge Beteiligten im ambulanten und stationären Bereich.

    Patientenzielgruppe

    Die Leitlinie gilt für Patienten mit exokrinem Pankreaskarzinom unabhängig von Alter und Geschlecht, Schweregrad der Erkrankung oder Komorbiditäten. Sie gilt ferner für Menschen mit erhöhtem Risiko an einem Pankreaskarzinom zu erkranken, soweit dies mit den aktuell zur Verfügung stehenden Methoden erfassbar ist.

    Versorgungsbereich

    Die Leitlinie betrifft den ambulanten und stationären Versorgungssektor einschließlich der Nachsorge und Rehabilitation.
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Krebsgesellschaft (DKG)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften

    Deutsche Gesellschaft für Radioonkologie e.V. (DEGRO)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Pathologie e.V. (DGP)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie e.V. (DGAV)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin e. V. (DGKL)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen

    Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie der DKG, AIO
    Chirurgische Arbeitsgemeinschaft für Onkologie der DKG, CAO
    Arbeitsgemeinschaft für radiologische Onkologie der DKG, ARO
    Konferenz Onkologischer Kranken- und Kinderkrankenpflege in der DKG (KOK)
    Arbeitskreis der Pankreatektomierten

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    Prof. Dr. Thomas Seufferlein Ärztlicher Direktor der Klinik I für Innere Medizin
    Zentrum für Innere Medizin
    Universitätsklinikum Ulm
    Albert-Einstein-Straße 23
    89070 Ulm Tel.: 0731 / 500-44501 Fax.: 0731 / 500-44502 e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    Prof. Dr. Thomas Seufferlein
  • Inhalte
    Gründe für die Themenwahl:

    Update 3 Jahre nach Ersterstellung der Leitlinie auf Grund von neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen nötig.

    Zielorientierung der Leitlinie:

    Alle an der Behandlung von Patienten mit Pankreaskarzinom beteiligten Fachgruppen; es wird zudem ein Update der Patientenleitlinie erstellt.