Leitlinien-Detailansicht

Exekutive Dysfunktionen bei neurologischen Erkrankungen, Diagnostik und Therapie

Registernummer 030 - 125
Klassifikation S2e

Stand: 30.11.2011 (in Überarbeitung), gültig bis 31.12.2016

Seit > 5 Jahren nicht aktualisiert, Leitlinie wird zur Zeit überarbeitet; 09.07.2015: Gültigkeit der Leitline nach Überprüfung durch das Leitliniensekretariat verlängert bis 31.12.2016

Adressaten

Neurologen, Neuropsychologen, Neurochirurgen, alle in der Rehabiliation dieser Patienten beteiligten Berufsgruppen

Versorgungsbereich

Patienten mit Z.n. Schädelhirntrauma, Patienten mit zerebrovaskulären Schädigungen, Parkinson Patienten, Schizophrene, Patienten mit entzündlichen Erkrankungen, Patienten mit Tumoren und Patienten mit Z.n. SAB und Epilepsie Patienten 
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Langfassung der Leitlinie "Exekutive Dysfunktionen bei neurologischen Erkrankungen, Diagnostik und Therapie"
    Anmeldung Update

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
    Visitenkarte
  • Anwender- & Patientenzielgruppe

    Adressaten

    Neurologen, Neuropsychologen, Neurochirurgen, alle in der Rehabiliation dieser Patienten beteiligten Berufsgruppen

    Versorgungsbereich

    Patienten mit Z.n. Schädelhirntrauma, Patienten mit zerebrovaskulären Schädigungen, Parkinson Patienten, Schizophrene, Patienten mit entzündlichen Erkrankungen, Patienten mit Tumoren und Patienten mit Z.n. SAB und Epilepsie Patienten 
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften

    Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie e.V. (DGNC)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen

    Gesellschaft für Neuropsychologie (GNP)
    Deutsche Gesellschaft für Neurotraumatologie und Klinische Neurorehabilitaion (DGNKN)
    Berufsverband ambulant-teilstationäre neurologische Rehabilitation (BV ANR)
    Berufsverband Deutscher Nervenärzte (BVDN)
    Deutsche Gesellschaft für Neurorehabilitation
    Deutscher Verband der Ergotherapeuten (DVE) e.V.
    Österreichische Gesellschaft für Neurologie (ÖGN)
    Schweizerische Gesellschaft für Neurologie
    Berufsverband deutscher Neurologen, BDN

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    Katja Ziegler, Sonja van Eys Editorial Office „Leitlinien der DGN“
    c/o albertZWEI media GmbH
    Oettingenstraße 25
    80538 München


    Tel.: 089 46148629 e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    Prof. Dr. Sandra Verena Müller Ostfalia - Hochschule für angewandte Wissenschaften
    -Fakultät Sozialwesen-
    Ludwig-Winter-Straße 2
    38120 Braunschweig Tel.: 05331 / 93937270 e-Mail senden
  • Inhalte
    Gründe für die Themenwahl:

    Relevanz für die Behandlung vieler neurologischer Erkrankungen

    Zielorientierung der Leitlinie:

    Grundlage für Diagnostik und Behandlung exekutiver Störungen