Leitlinien-Detailansicht

Polyneuropathien, Diagnostik

Registernummer 030 - 067
Klassifikation S1

Stand: 30.09.2012 , gültig bis 31.12.2015

Verfügbare Dokumente

Langfassung der Leitlinie "Polyneuropathien, Diagnostik"
Clinical Pathway
Interessenkonflikt-Erklärungen

Federführende Fachgesellschaft

Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
Visitenkarte
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Langfassung der Leitlinie "Polyneuropathien, Diagnostik"
    Clinical Pathway
    Interessenkonflikt-Erklärungen

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
    Visitenkarte
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen

    Österreichische Gesellschaft für Neurologie (ÖGN)
    Schweizerische Gesellschaft für Neurologie

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    Prof. Dr. Christian Weimar Klinik für Neurologie und Westdeutsches Kopfschmerzzentrum
    Universitätsklinikum Essen
    Hufelandstraße 55
    45122 Essen

    Tel.: (0201) 723-2460 Fax.: (0201) 723-5901 e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    Prof. Dr. Dieter Heuß Neuromuskuläres Zentrum
    Neurologische Klinik des Universitätsklinikums Erlangen
    Schwabachanlage 6
    91054 Erlangen e-Mail senden
  • Inhalte
    Gründe für die Themenwahl:

    Wichtige neurologische Erkrankung

    Zielorientierung der Leitlinie:

    Bisherige Leitlinie abgelaufen, Überarbeitung erforderlich; die Leitlinie dient der Verbesserung der Diagnostik bei Patienten mit Polyneuropathien