Leitlinien-Detailansicht

Raumlufttechnische Anlagen (RLTA) in medizinischen Einrichtungen: Anforderungen

Registernummer 029 - 020
Klassifikation S1

Stand: 01.02.2013 , gültig bis 28.02.2018

Verfügbare Dokumente

Langfassung der Leitlinie "Raumlufttechnische Anlagen (RLTA) in medizinischen Einrichtungen: Anforderungen"
CoI-Erklärungen

Federführende Fachgesellschaft

Arbeitskreis "Krankenhaus- & Praxishygiene" der AWMF
Visitenkarte
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Langfassung der Leitlinie "Raumlufttechnische Anlagen (RLTA) in medizinischen Einrichtungen: Anforderungen"
    CoI-Erklärungen

    Federführende Fachgesellschaft

    Arbeitskreis "Krankenhaus- & Praxishygiene" der AWMF
    Visitenkarte
  • Anwender- & Patientenzielgruppe

    Versorgungsbereich

    Alle medizinischen Einrichtungen mit Räumen, in denen erhöhte Anforderungen an die Raumluftqualität notwendig sind.
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Arbeitskreis "Krankenhaus- & Praxishygiene" der AWMF
    Visitenkarte

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    Bernd Gruber Ltd. Pfleger OP-Intensivstation
    Marienhospital
    Johannisfreiheit 2-4
    D-49074 Osnabrück e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    PD Dr. F. Pitten Gießen
  • Inhalte
    Versorgungsbereich:

    ambulante, teilstationäre, stationäre Versorgung