Leitlinien-Detailansicht

Hypersalivation

Registernummer 017 - 075
Klassifikation S2k

Stand: 31.01.2013 , gültig bis 31.01.2018

Verfügbare Dokumente

Langfassung der Leitlinie "Hypersalivation"
Leitlinienreport
Interessenkonflikt-Erklärungen

Federführende Fachgesellschaft

Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e. V.
Visitenkarte
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Langfassung der Leitlinie "Hypersalivation"
    Leitlinienreport
    Interessenkonflikt-Erklärungen

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e. V.
    Visitenkarte
  • Anwender- & Patientenzielgruppe

    Adressaten

    Die Leitlinie richtet sich im Speziellen an Fachärzte für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, für Phoniatrie und Pädaudiologie (Stimm-, Sprach- und kindliche Hörstörungen), für Psychiatrie und Psychotherapie, für Kinder- und Jugendheilkunde (Neuropädiatrie), für Neurologie, für Strahlentherapie und für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, bzw. Ärzte in der entsprechenden Weiterbildung.

    Patientenzielgruppe

    Patienten aller Altersgruppen im Rahmen der ambulanten und stationären fachärztlichen Versorgung

    Versorgungsbereich

    ambulante und stationäre fachärztliche Versorgung.
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e. V.
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften

    Deutsche Gesellschaft für Phoniatrie und Pädaudiologie e.V. (DGPP)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde e.V. (DGPPN)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
    Visitenkarte
    Gesellschaft für Neuropädiatrie (GNP)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Radioonkologie e.V. (DEGRO)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG)
    Visitenkarte
    Deutsche Parkinson Gesellschaft (DPG)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen

    Deutsche Gesellschaft für Sprach- und Stimmheilkunde
    Patientenselbsthilfegruppe Deutsche Parkinson-Vereinigung e.V. (dPV)

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    Prof. Dr. Heinrich Iro Klinikdirektor der HNO-Klinik
    Universitätsklinikum Erlangen
    Waldstraße 1
    91054 Erlangen e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    PD Dr. Armin Steffen Klinik für HNO-Heilkunde des UKSH
    Ratzeburger Allee 160
    23538 Lübeck
  • Inhalte
    Gründe für die Themenwahl:

    1. Abwägung neuer Therapieansätze, die bislang von den Kostenträgern nur in Einzelfallprüfung akzeptiert werden mit dem Verweis auf fehlende Stellungnahmen der Fachgesellschaften, 2. Standardisierung der empfohlenen diagnostischen Maßnahmen, 3. Stratifizierung der Therapieoptionen

    Zielorientierung der Leitlinie:

    Ziel ist die Förderung einer qualitativ hochwertigen fachärztlichen Versorgung von Patienten mit Hypersalivation. Angestrebt wird eine sinnvolle Diagnostik und Therapie auf dem derzeitigen Stand fachlicher Kenntnisse.