Leitlinien-Detailansicht

Definition und Therapie der primären Hyperhidrose

Registernummer 013 - 059
Klassifikation S1

Stand: 01.11.2017 , gültig bis 31.12.2021

Adressaten

Primär Dermatologen, den Allgemeinärzten und Ärzten anderen Fachrichtungen sowie Patienten und ihren Angehörigen dient die Leitlinie zur Information

Patientenzielgruppe

Erwachsene mit primärer fokaler Hyperhidrose

Versorgungsbereich

ambulant, teilstationär, stationär
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Langfassung der Leitlinie "Definition und Therapie der primären Hyperhidrose"

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
    Visitenkarte
  • Anwender- & Patientenzielgruppe

    Adressaten

    Primär Dermatologen, den Allgemeinärzten und Ärzten anderen Fachrichtungen sowie Patienten und ihren Angehörigen dient die Leitlinie zur Information

    Patientenzielgruppe

    Erwachsene mit primärer fokaler Hyperhidrose

    Versorgungsbereich

    ambulant, teilstationär, stationär
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
    Visitenkarte

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    Martin Dittmann Teamassistent der Division of Evidence-Based Medicine (dEBM)
    Leitlinienoffice der Kommission für Qualitätssicherung in der Dermatologie (DDG/BVDD)
    Division of Evidence-Based Medicine (dEBM)
    Leitung: Prof. Dr. med. Alexander Nast
    Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
    Charité - Universitätsmedizin Berlin
    Charitéplatz 1
    10117 Berlin Tel.: 030 450 618313 e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    Prof. Dr. med. Berthold Rzany Sc.M. RZANY & HUND
    Privatpraxis für Dermatologie und Ästhetische Medizin
    Kurfürstendamm 183
    D - 10707 Berlin

    e-Mail senden
  • Inhalte
    Gründe für die Themenwahl:

    Update 013/059 – Ablaufdatum: 14.01.2017

    Zielorientierung der Leitlinie:

    Update 013/059 – Ablaufdatum: 14.01.2017