Leitlinien-Detailansicht

Kontaktekzem

Registernummer 013 - 055
Klassifikation S1

Stand: 21.08.2013 , gültig bis 20.08.2018

06.07.2016: Gültigkeit der Leitlinie nach inhaltlicher Überprüfung durch das Leitliniensekretariat verlängert bis 20.08.2018

Verfügbare Dokumente

Langfassung der Leitlinie "Kontaktekzem"
Interessenkonflikt-Erklärungen

Federführende Fachgesellschaft

Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
Visitenkarte
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Langfassung der Leitlinie "Kontaktekzem"
    Interessenkonflikt-Erklärungen

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
    Visitenkarte
  • Anwender- & Patientenzielgruppe

    Adressaten

     Dermatologen, Allergologen, allergologisch tätige Ärzte 

    Patientenzielgruppe

     Patienten mit Kontaktekzemen (Erwachsene, Jugendliche, Kinder) 

    Versorgungsbereich

    ambulant, stationär und teilstationär
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften

    Deutsche Gesellschaft für Allergologie und klinische Immunologie e.V. (DGAKI)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen

    Deutsche Kontaktallergie-Gruppe e.V. (DKG) der DDG
    Informationsverbund Dermatologischer Kliniken (IVDK)
    Berufsverband der Deutschen Dermatologen e.V., BVDD
    Arbeitsgemeinschaft für Berufs- und Umweltdermatologie (ABD) in der DDG
    Ärzteverband Deutscher Allergologen, ÄDA

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    PD Dr. Alexander Nast Kommission Qualitätssicherung e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    Prof. Dr. Bettina Wedi Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie
    Medizinische Hochschule Hannover
    Carl-Neuberg-Straße 1
    30625 Hannover Tel.: 0511 / 532-0 Fax.: 0511 / 532 16-1013 e-Mail senden
  • Inhalte
    Gründe für die Themenwahl:

    Update der Leitlinie nach Ablauf erforderlich

    Zielorientierung der Leitlinie:

    Orientierungshilfe für alle Ärzte, die Kontaktekzeme diagnostizieren und/oder behandeln