Leitlinien-Detailansicht

Psychosomatische Dermatologie (Psychodermatologie)

Registernummer 013 - 024
Klassifikation S2

Stand: 01.10.2006 (in Überarbeitung), gültig bis 31.10.2010

04.03.2016: Leitlinien-Manuskript zur Begutachtung eingereicht, Revision noch nicht abgeschlossen.

Verfügbare Dokumente

Langfassung der Leitlinie "Psychosomatische Dermatologie (Psychodermatologie)"
Anmeldung Update

Federführende Fachgesellschaft

Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
Visitenkarte
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Langfassung der Leitlinie "Psychosomatische Dermatologie (Psychodermatologie)"
    Anmeldung Update

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
    Visitenkarte
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften

    Deutsches Kollegium für Psychosomatische Medizin (DKPM)
    Visitenkarte
    Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie e.V. (DGPM)
    Visitenkarte

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    PD Dr. Alexander Nast Kommission Qualitätssicherung e-Mail senden

    Leitlinienkoordination:

    Prof. Dr. med. Michael Taube Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Venerologie der Universität
    Ernst-Kromayer-Straße 5
    06120 Halle
    Tel.: 0345 / 557-3947 Fax.: 0345 / 557-3941 e-Mail senden
  • Inhalte
    Zielorientierung der Leitlinie:

    "Ziel der Kurzfassung der ""Leitlinie psychosomatische Dermatologie"" ist die Darstellung und Entwicklung inhaltlicher und struktureller Standards für den Bereich psychosomatische Dermatologie in der Versorgung von Hautkranken."