Leitlinien-Detailansicht

Kinderanästhesie, Medikamentensicherheit

Registernummer 001 - 033
Klassifikation S2e

Stand: 31.10.2016 , gültig bis 31.10.2020

Verfügbare Dokumente

Langfassung der Leitlinie "Kinderanästhesie, Medikamentensicherheit"
Leitlinienreport

Federführende Fachgesellschaft

Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. (DGAI)
Visitenkarte
  • Basisdaten

    Verfügbare Dokumente

    Langfassung der Leitlinie "Kinderanästhesie, Medikamentensicherheit"
    Leitlinienreport

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. (DGAI)
    Visitenkarte
  • Anwender- & Patientenzielgruppe

    Adressaten

    Anästhesisten, die eine anästhesiologische Versorgung bei Kindern durchführen

    Patientenzielgruppe

    Kinder, bei denen eine anästhesiologische Versorgung stattfindet

    Versorgungsbereich

    Kinderanästhesie
  • Herausgeber & Autoren

    Federführende Fachgesellschaft

    Deutsche Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin e.V. (DGAI)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften

    Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ)
    Visitenkarte

    Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen

    Wissenschaftlicher Arbeitskreis Kinderanästhesie der DGAI
    Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege und Funktionsdienste e. V., DGF

    Ansprechpartner (LL-Sekretariat):

    Dr. Jost Kaufmann Abteilung für Kinderanästhesie
    Kinderkrankenhaus der Kliniken der Stadt Köln gGmbH
    Amsterdamer Str. 59, 50735 Köln Tel.: 0221 8907 15199 e-Mail senden
  • Inhalte
    Gründe für die Themenwahl:

    Große Inzidenz und Bedeutung von Medikamentenfehlern bei der Versorgung von Kindern in der Anästhesie

    Zielorientierung der Leitlinie:

    Reduktion der Medikationsfehler in der KinderanästhesieReduktion der Medikationsfehler in der Kinderanästhesie