Leitlinien-Detailansicht

Angemeldetes Leitlinienvorhaben

Registernummer 087 - 002
Klassifikation S1

Indikationen zur Einweisung von Schwangeren in Krankenhäuser der adäquaten Versorgungsstufe

Anmeldedatum:

07.03.2013

Geplante Fertigstellung:

30.09.2017

Gründe für die Themenwahl:

Bestmögliche Versorgung von Schwangeren und Neugeborenen

Zielorientierung der Leitlinie:

Verbesserung der Versorgung von Schwangeren und Neugeborenen

Anmelder bei der AWMF (Person):

Prof. Dr. med. Frank Pohlandt

Anmeldende Fachgesellschaft(en):

Deutsche Gesellschaft für Perinatale Medizin (DGPM)Visitenkarte

Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften:

Gesellschaft für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin e.V. (GNPI)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)Visitenkarte

Leitliniensekretariat:

Prof. Dr. Holger Stepan

Universitätsfrauenklinik Leipzig
Liebigstr. 120a
04103 Leipzig

e-Mail senden

Koordination:

Prof. Dr. Holger Stepan

Adressaten:

Frauenärzte, Kinderärzte

Versorgungssektor:

Schwangerschaft

Patientenzielgruppe:

Schwangere und Neugeborene

Methodik (Art der Konsensfindung / evidence-Basierung):

Interdisziplinäre Abstimmung