Leitlinien-Detailansicht

Angemeldetes Leitlinienvorhaben

Registernummer 030 - 071
Klassifikation S3

Neuroborreliose

Anmeldedatum:

07.12.2015

Geplante Fertigstellung:

31.12.2017

Gründe für die Themenwahl:

Die Neuroborreliose ist eine epidemiologisch relevante Infektionskrankheit des Nervensystems, die unbehandelt zu schweren gesundheitlichen Dauerschäden führen kann.

Zielorientierung der Leitlinie:

Verbesserung der Diagnose und Behandlung der Neuroborreliose

Verbindung zu vorhandenen Leitlinien anderer Fachgesellschaften:
Anmelder bei der AWMF (Person):

Prof. Dr. med. Sebastian Rauer

Neurologische Universitätsklinik Freiburg
Breisacherstr. 64
79106 Freiburg

Anmeldende Fachgesellschaft(en):

Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)Visitenkarte

Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften:

Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Hygiene und MikrobiologieVisitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Immunologie (DGfI)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Infektiologie (DGI)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin e.V. (DGKJ)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektologie (DGPI)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin e. V. (DGKL)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e.V. (DGRh)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie e. V.Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin und Ärztliche Psychotherapie e.V. (DGPM)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie - Herz- und Kreislaufforschung e.V. (DGK)Visitenkarte

Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde e.V. (DGPPN)Visitenkarte

Deutsche Schmerzgesellschaft e.V.Visitenkarte

Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e. V. (DOG)Visitenkarte

Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie e.V. (PEG)Visitenkarte

Gesellschaft zur Förderung der Qualitätssicherung in medizinischen Laboratorien (INSTAND) e.V.Visitenkarte

Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen:

Borreliose und FSME Bund Deutschland e.V. (BFBD)

Deutsche Borreliose-Gesellschaft e.V. (DBG)

OnLyme-Aktion.org

Robert Koch-Institut (RKI)

Leitliniensekretariat:

Prof. Dr. med. Sebastian Rauer

Frau Lappenbusch
Neurologische Universitätsklinik Freiburg
Breisacherstr. 64
79106 Freiburg

Tel.: 0761 270 53070

e-Mail senden

Koordination:

Prof. Dr. med. Sebastian Rauer

Adressaten:

Ärzte in Praxis und Klinik, die mit der Behandlung der Neuroborreliose befasst sind; insbesondere:

  • Neurologen
  • Allgemeinärzte
  • Pädiater
  • Dermatologen
  • Internisten
  • HNO-Ärzte
  • Schmerztherapeuten
  • Psychiater
  • Ophthalmologen
  • Laborärzte

Versorgungssektor:

ambulante und stationäre Versorgung

Patientenzielgruppe:

Kinder und Erwachsene, die an einer Neuroborreliose erkrankt sind

Methodik (Art der Konsensfindung / evidence-Basierung):

Systematische Reviews
Strukturierter Konsensprozess (Konferenz; modifiziertes Delphi-Verfahren)

Ergänzende Informationen:

1: Dersch R, Toews I, Sommer H, Rauer S, Meerpohl JJ. Methodological quality of guidelines for management of Lyme neuroborreliosis. BMC Neurol. 2015 Nov 25;15(1):242. doi: 10.1186/s12883-015-0501-3. PubMed PMID: 26607686; PubMed Central PMCID: PMC4660677.

2: Dersch R, Freitag MH, Schmidt S, Sommer H, Rauer S, Meerpohl JJ. Efficacy and safety of pharmacological treatments for acute Lyme neuroborreliosis – a systematic review. Eur J Neurol. 2015 Sep;22(9):1249-59. doi: 10.1111/ene.12744. Epub 2015 Jun 8. PubMed PMID: 26058321.

3: Dersch R, Sommer H, Rauer S, Meerpohl JJ. Prevalence and spectrum of residual symptoms in Lyme neuroborreliosis after pharmacological treatment: a systematic review. J Neurol. 2015 Oct 12. [Epub ahead of print] PubMed PMID: 26459093.

4: Dersch R, Freitag MH, Schmidt S, Sommer H, Rücker G, Rauer S, Meerpohl JJ. Efficacy and safety of pharmacological treatments for neuroborreliosis--protocol for a systematic review. Syst Rev. 2014 Oct 21;3:117. doi: 10.1186/2046-4053-3-117. Review. PubMed PMID: 25336085; PubMed Central PMCID: PMC4207098.

5: Koedel U, Fingerle V, Pfister HW. Lyme neuroborreliosis-epidemiology, diagnosis and management. Nat Rev Neurol. 2015 Aug;11(8):446-56. doi: 10.1038/nrneurol.2015.121. Epub 2015 Jul 28. Review. PubMed PMID: 26215621.