Leitlinien-Detailansicht

Angemeldetes Leitlinienvorhaben

Registernummer 030 - 070
Klassifikation S1

Querschnittlähmung

Anmeldedatum:

21.07.2016

Geplante Fertigstellung:

30.09.2017

Gründe für die Themenwahl:

Update vorhandener LL

Zielorientierung der Leitlinie:

Update vorhandener LL

Anmelder bei der AWMF (Person):

Prof. Dr. Armin Curt

Universitätsklinik Balgrist
Zürich

Anmeldende Fachgesellschaft(en):

Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)Visitenkarte

Beteiligung weiterer AWMF-Gesellschaften:

Deutschsprachige Medizinische Gesellschaft für Paraplegie e.V.Visitenkarte

Beteiligung weiterer Fachgesellschaften/Organisationen:

Schweizerische Neurologische Gesellschaft (mit-federführend)

Schweizerische Gesellschaft für Paraplegie (SSoP)

Leitliniensekretariat:

Frau Gabriela Schellenberg

e-Mail senden

Koordination:

Armin Curt

e-Mail senden

Adressaten:

Aerzte und Therapeuten involviert in der Abklärung und Behandlung von Patienten mit Querschnittlähmung

Versorgungssektor:

Spinal Cord Injury Center, University of Zurich, Zurich Switzerland

Patientenzielgruppe:

Patienten mit traumatischer und nicht-traumatischer Querschnittlähmung

Methodik (Art der Konsensfindung / evidence-Basierung):

S1