Leitlinien-Detailansicht

Angemeldetes Leitlinienvorhaben

Registernummer 020 - 003
Klassifikation S2k

Akuter und chronischer Husten, Diagnostik und Therapie von erwachsenen Patienten

Anmeldedatum:

04.01.2016

Geplante Fertigstellung:

31.05.2018

Gründe für die Themenwahl:

Eine der häufigsten Beschwerden, weshalb Patienten einen Arzt aufsuchen. Die 2 früheren Versionen wurden oft eingesehen

Zielorientierung der Leitlinie:

Verbesserung der Diagnostik der Ursachen des Hustens, Vermeidung unnötiger diagnostischer Maßnahmen, Hinweise zur Therapie

Anmelder bei der AWMF (Person):

Dr. med. Peter Kardos

Anmeldende Fachgesellschaft(en):

Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP)Visitenkarte

Leitliniensekretariat:

Dr. med. Peter Kardos

e-Mail senden

Koordination:

Dr. med. Peter Kardos

Adressaten:

Pneumologen

Versorgungssektor:

Ambulant, stationär, Diagnostik, Therapie, spezialisierte Versorgung 

Patientenzielgruppe:

Erwachsene Patienten 

Methodik (Art der Konsensfindung / evidence-Basierung):

Literaturrecherche Medline, Cochrane Library (nominaler Gruppenprozess, Konsensuskonferenz, Delphi-Verfahren) unter Leitung PD Dr. med. Sitter, starker Konsens-Konsens-Mehrheitlich

Ergänzende Informationen:

Beteiligung von DGIM, DGI angefragt