Leitlinien-Detailansicht

Angemeldetes Leitlinienvorhaben

Registernummer 002 - 010
Klassifikation S2e

Arbeit unter Einwirkung von Infrarotstrahlung (Wärmestrahlung) - Gefährdungen und Schädigungen von Augen und Haut

Anmeldedatum:

07.03.2017

Geplante Fertigstellung:

31.08.2018

Gründe für die Themenwahl:

Beschäftigte unterschiedlicher Berufsgruppen arbeiten unter dem Einfluss von Infrarotstrahlung, welche akut oder chronisch gesundheitliche Schäden von Augen und Haut verursachen kann. Zur Minimierung dieses Risikos ist eine Leitlinie, die von Betriebsärzten, Arbeitsmedizinern und ggf. Fachkräften für Arbeitssicherheit herangezogen werden kann, erforderlich.  

Zielorientierung der Leitlinie:

Primär-, Sekundär-, Tertiärprävention.

Anmelder bei der AWMF (Person):

Univ.-Prof. Dr. med. Thomas Erren, MPH

Anmeldende Fachgesellschaft(en):

Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin (DGAUM)Visitenkarte

Leitliniensekretariat:

Univ.-Prof. Dr. med. Thomas Erren, MPH

Vorzimmer Prof. Erren, Fr. Adams
Institut und Poliklinik für Arbeitsmedizin, Umweltmedizin und Präventionsforschung
Universitätsklinikum Köln
Kerpener Str. 62
50937 Köln

Tel.: 0221-478-4451

e-Mail senden

Koordination:

Univ.-Prof. Dr. med. Thomas Erren, MPH

 

Dr. Ursula Wild

Adressaten:

In erster Linie Betriebsärzte, Arbeitsmediziner und ggf. Fachkräfte für Arbeitssicherheit

Versorgungssektor:

Ambulante Versorgung mit Bezug zum Betrieb. 

Patientenzielgruppe:

Beschäftigte, insbesondere mit Arbeiten am Hochofen, Schweißen, Anwendung von Gasflammen, in der Glas- oder Metallschmelze, IR-Trocknung von Lacken und Farben, Verarbeitung von Klebstoffen etc.

Methodik (Art der Konsensfindung / evidence-Basierung):

  • Systematische Literaturrecherche 
  • Zu konkreten Empfehlungsableitungen bzgl. Sekundär- und Tertiärprävention Abstimmung mit erfahrenen Vertretern der Dermatologie und Augenheilkunde (Einzelexperten).

Ergänzende Informationen:

Begründung für S2e: Eine systematische Literaturrecherche bietet die Möglichkeit der systematischen und transparenten Erfassung vorhandener Literatur.

-     BMAS: Inkohärente optische Strahlung – Technische Regeln: http://www.bmas.de/SharedDocs/Downloads/DE/PDF-Publikationen/a228-technische-regeln-inkoae%C3%A4rente-optische-strahlung.pdf?__blob=publicationFile
-     ICNIRP Guidelines on Limits of Exposure to Incoherent Visible and Infrared Radiation: http://www.icnirp.org/cms/upload/publications/ICNIRPVisible_Infrared2013.pdf
-     Leitlinie des Berufsverbands der Augenärzte Deutschlands e.V. / Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft e.V. „Katarakt (grauer Star) im Erwachsenenalter“ (Stand 01.11.2012).
-     weitere Informationen erhältlich über das Leitliniensekretariat