AWMF-Regelwerk Leitlinien: Projektablaufplan

Ein Projektablaufplan mit Festlegung von Zeitfenstern,  Aktivitäten und Verantwortlichkeiten erleichtert das Projektmanagement, die Planung der Finanzierung, die Sicherstellung der Erledigung der zur Erreichung einer bestimmten S-Klasse (s. Stufenklassifikation) notwendigen Aufgaben und die Einhaltung eines angestrebten Publikationsdatums. Er sollte individuell und angepasst an die Möglichkeiten der Leitliniengruppe erstellt werden.