Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe e.V. (DGPFG)

Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe e.V. (DGPFG)

Zweck der Deutschen Gesellschaft für Psychosomatische Frauenheilkunde und Geburtshilfe e.V. ist die Förderung von Wissenschaft, Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Psychosomatik in Frauenheilkunde und Geburtshilfe.

Die Ziele der Gesellschaft sind im folgenden aufgeführt:

  • Förderung von Forschung und Lehre in der psychosomatischen Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • Wissenschaftliche Erarbeitung und Verarbeitung psychosomatischer Erkenntnisse
  • Organisation wissenschaftlicher Tagungen, Fort- und Weiterbildungen für das gesamte Fachgebiet
  • Begleitung in ihrer psychosomatischen Aus-, Weiter- und Fortbildung
  • Zusammenarbeit mit Verbänden und Gesellschaften ähnlicher Zielsetzung
  • Förderung der psychosomatischen Versorgung im Gesundheitssystem
  • Qualitätssicherung der psychosomatischen Grundversorgung und fachgebundenen Psychotherapie