Deutsche Gesellschaft für Immunologie (DGfI)

Deutsche Gesellschaft für Immunologie (DGfI)

Die Gesellschaft dient der Entwicklung der Immunologie als Forschungsgebiet der Naturwissenschaften und Medizin. Besondere Anliegen der Gesellschaft sind

a) die Förderung der immunologischen Grundlagenforschung und

b) die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses in Forschung und Lehre.

 

Dies wird erreicht durch die Veranstaltung von Kongressen, Kolloquien und Vorträgen, die Förderung der Grundlagen- und der klinischen Forschung, der strukturierten Aus- und Weiterbildung (Zertifikat: Fachimmunologie), der Zusammenarbeit mit fachlich nahestehenden Vereinigungen, der Förderung des Publikationswesens und der Pflege von Kontakten zu interessierten Institutionen des öffentlichen Rechts.